2 Sprecher des ADFC-TK

Die zwei Sprecher des ADFC in Treptow-Köpenick: Andreas Paul (links) und Kai Nörthemann (rechts). Foto: Ingo Krehl, cc-by-sa-4.0

Andreas und Kai sind die neuen Sprecher in der Stadtteilgruppe des ADFC in Treptow-Köpenick.

Veröffentlicht am

Unser Stern heißt Kai

Kai Nörthemann – fotografiert von Reginald Gramatté für die Sternenfischer: https://sternenfischer.org/stern-des-monats/stern-kai-noerthemann/

Eines der ersten Dinge, die mir in Berlin auffielen, war das unfreundliche Verhalten vieler Autofahrer gegenüber den Radfahrenden.

Veröffentlicht am

Stellungnahme des ADFC Berlin zur Planfeststellung Westumfahrung Bahnhofstraße in Köpenick

Bahnhofstraße in Köpenick, Bürgermeisterradtour 2020

In Köpenick soll die vielbefahrene und gefährliche Bahnhofstraße durch eine Umfahrung entlastet werden. Eine Arbeitsgruppe des ADFC Berlin hat die vorliegenden Pläne geprüft und eine umfangreiche Stellungnahme verfasst.

Das Fazit: Der Radverkehr wird in allen Bestandteilen der Planungen nur unzureichend berücksichtigt oder ignoriert.

Veröffentlicht am

Offene Daten für die Mobilitätswende – Update Januar 2024

Übersicht der in den letzten drei Jahren erfassten Objekte aller Telraam-Zähler im Raum Berlin (cc-by-sa-4.0 Roland Rutz)

Anbei einige Informationen zum aktuellen Stand unseres Zählprojektes „Berlin zählt Mobilität“, die wir am 26.01.2024 an alle aktuellen Nutzerinnen und Nutzer eines Telraam-Zählgerätes versendet haben. Die Übersicht im Beitragsbild stellt die Anzahl der erfassten Objekte aller im Raum Berlin installierten Geräte dar, d.h. nicht nur der vom ADFC Berlin verliehenen Zählgeräte.

Veröffentlicht am

Unsere neue Brücke: herzlich willkommen

Die neue Brücke über das Adlergestell – wenige Stunden alt. Foto: cc-by-sa-4.0, IngoKrehl

Die neue Fuß- und Radwegbrücke über dem Adlergestell ist da. In der Nacht vom 27.1. zum 28.1.2024 wurde sie eingehangen. Jetzt gibt es noch kleinere Restarbeiten (Wegeanbindung, Wegesicherung, …) – bis zur feierlichen Eröffnung im Herbst 2024. Danach ist diese Brücke ein wichtiges Bindeglied für den Fuß- und Radverkehr.

Veröffentlicht am
Spenden für eine Fahrrad-Rikscha