Stellungnahme des ADFC Berlin zur Planfeststellung Westumfahrung Bahnhofstraße in Köpenick

Bahnhofstraße in Köpenick, Bürgermeisterradtour 2020

In Köpenick soll die vielbefahrene und gefährliche Bahnhofstraße durch eine Umfahrung entlastet werden. Eine Arbeitsgruppe des ADFC Berlin hat die vorliegenden Pläne geprüft und eine umfangreiche Stellungnahme verfasst.

Das Fazit: Der Radverkehr wird in allen Bestandteilen der Planungen nur unzureichend berücksichtigt oder ignoriert.

Veröffentlicht am

Unsere neue Brücke: herzlich willkommen

Die neue Brücke über das Adlergestell – wenige Stunden alt. Foto: cc-by-sa-4.0, IngoKrehl

Die neue Fuß- und Radwegbrücke über dem Adlergestell ist da. In der Nacht vom 27.1. zum 28.1.2024 wurde sie eingehangen. Jetzt gibt es noch kleinere Restarbeiten (Wegeanbindung, Wegesicherung, …) – bis zur feierlichen Eröffnung im Herbst 2024. Danach ist diese Brücke ein wichtiges Bindeglied für den Fuß- und Radverkehr.

Veröffentlicht am

Straßenbahnhaltestelle gesucht

Blick auf den alten Straßenbahnverlauf in der Dörpfeldstraße (Adlershof). Künftig wird der ÖPNV durch die geplante Zweigleisigkeit deutlich zunehmen. Foto: Marktplatz Adlershof 2014, Andreas Paul, cc-by-sa-4.0

Ohne die Umsetzung des Berliner Mobilitätsgesetzes wird es nicht genug Alternativen zum privaten Autoverkehr geben. Fahrrad und Straßenbahn sind wichtige Bausteine für dieses Ziel.

Veröffentlicht am

Rückblick: Treffen am 14.11.23

Am 14. November 23 haben wir uns im Rathaus Johannisthal getroffen – und wieder hatten wir neue Gäste. Die Themenfülle war wieder so groß, das wir Mühe hatten, alle Wortmeldungen angemessen zuzulassen. Hier die wichtigsten Stichworte von unserem Treffen:

Veröffentlicht am

Lichterfahrt 2023

Alle Fotos: cc-by-sa-4.0, adfc-tk.de, Lichterfahrt 2023

Am Freitag den 13.10.23 trafen sich (laut Zählung der Polizei) 1400 fahrradbegeisterte Menschen um ein “leuchtendes Signal” für moderne Mobilität in Berlin zu setzen.

Veröffentlicht am
Spenden für eine Fahrrad-Rikscha