Das freie Soundbike „Südostwind“

Gruppenfoto von der Testfahrt des Soundbike „Südostwind“ am 19.3.23, cc-by-sa-4.0, Ingo Krehl

Im Jahr 2022 bekamen wir ein altes „Trimobil“ aus einem Nachlass in die Hände. Daraus entstand in unserer Gruppe die Idee ein Soundbike zu bauen.

Gleichzeitig gab es im ADFC Berlin einen Ideenwettbewerb für die Umsetzung neuer Projekte – dafür bewarben wir uns (erfolgreich 🙂

Unser Soundbike sollte optimal für mobile Einsätze (beispielsweise Demonstrationen) ausgerüstet sein. In der Hoffnung, das unser Beispiel irgendwann Nachahmer findet, haben wir das Soundbike auf den Namen „Südostwind“ getauft (ein Soundbike im Norden von Berlin könnte dann „Nordwind“ heißen.

Das Soundbike hat im März 2023 erfolgreich eine harte Testfahrt überstanden (siehe auch Foto), aber trotzdem sind nicht fertig: technische Verbesserungen, Blinker und Stopplicht, eine schönere Aussenhülle und vieles mehr …

Hier entsteht unsere öffentliche Projektseite – schaue einfach ab und zu mal vorbei.